Datenschutzhinweise visitbayern.co

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für Sie wichtig – und damit auch für uns. Daher versuchen wir auf unserer Seite Sie so genau wie möglich darüber zu informieren, welche Daten wir von Ihnen erheben, wofür wir diese Daten benötigen und wie Sie der Datenerhebung widersprechen können.
Wichtig ist es uns, Sie und Ihre Daten bestmöglich zu schützen! Nachfolgend können Sie die Hinweise zum Datenschutz entnehmen:

Google Analytics

Visitbayern.co verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.. Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google verwendet diese Informationen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationengegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, möglicherweise können dann jedoch nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite voll umfänglich genutzt werden.

Google Maps Karten – eingebundener Inhalt

Visitbayern.co bettet Kartenmaterial von Google Maps ein. Dadurch wird neben Protokolldaten Ihre IP-Adresse an die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, übermittelt. Die dafür relevante Datenschutzerklärung findet sich unter https://www.google.com/intl/de_de/policies/privacy/. Auf https://www.google.com/intl/de_de/policies/technologies/product-privacy/ können Sie Einstellungen zum Datenschutz im gewünschten Umfang vornehmen.

Information zu externen Seiten

Wenn Sie einen Link auf eine externe Seite anklicken, bewegen Sie sich außerhalb der Seiten visitbayern.co VisitBayern ist somit nicht verantwortlich für den Inhalt, die Dienste oder Produkte, die auf der verlinkten Webseite angeboten werden und auch nicht für den Datenschutz und die technische Sicherheit auf der verlinkten Webseite.

Datenschutzerklärung wegen der Verwendung von Werbemitteln aus dem Amazon-Partnerprogramm

VisitBayern.co ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Amazon setzt Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Unter anderem kann Amazon erkennen, dass Sie den Partnerlink auf dieser Website geklickt haben. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon können Sie unter https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401 einsehen.

Übrige Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb von visitbayern.co Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Postings von Twitter, Facebook, Google+ und Instagram sowie, Kartenmaterial von Google-Maps oder Inhalte von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unterhttp://twitter.com/privacy.
Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise

Wir passen den Datenschutzhinweis an veränderte Funktionalitäten von visitbayern.co an. Hierüber werden wir Sie informieren und empfehlen ungeachtet dessen, den Datenschutzhinweis in regelmäßigen Abständen zur Kenntnis zu nehmen.

Stand: November 2017

Über VisitBayern

VisitBayern ist eine Seite, die Einheimischen und Touristen Bayern in Form von Bildern und interessanten Artikeln näher bringt – sowohl aus kultureller und kulinarischer als auch aus sportlicher Sicht.

Essen und Trinken in Bayern    Tolle Landschaften in Bayern    Sightseeing Hotspots in Bayern    Wandern in Bayern
Follow on
vistbayern auf Instagram    vistbayern auf Facebook    vistbayern auf Twitter